Saint-Maurice (Kanton Wallis): Brand in einer Halle

Versione stampabileVersione PDF
 Saint-Maurice (Kanton Wallis): Brand in einer Halle
Heute um 12.15 Uhr, brach in einer Lagerhalle in Saint-Maurice (Kanton Wallis) ein Feuer aus. Niemand wurde verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Der Alarm wurde von einem vorbeifahrenden Autofahrer, welcher der Einsatzzentrale der Kantonspolizei eine starke Rauchentwicklung meldete, ausgelöst. Aus zur Zeit noch unbekannten Gründen brach in der Lagerhalle ein Feuer aus. Die Lokalitäten sind zur Zeit von Personen gemietet, welche dort vor allem Fahrzeuge (Autos, Wohnwagen, Busse) und andere Ausrüstung abstellen. Die Feuerwehr war rasch vor Ort. Gegen 14.15 war das Feuer unter Kontrolle (Photoquelle: KaPo Wallis).
cesareragazzi

Claciopoli
 
nervoso e tifoso
 
grotto contrattempi
lugachange
promozione pubblicita

Ultime news

Accesso utente

salotto gabry