Silenen (Kanton Uri): Selbstunfall fordert Todesopfer

Versione stampabileVersione PDF
Silenen (Kanton Uri): Selbstunfall fordert Todesopfer
Auf der Gotthardstrasse in Silenen (Kanton Uri, Photoquelle: KaPo Uri) hat sich heute ein Verkehrsunfall mit Todesfolge ereignet. Am Dienstagnachmittag, um zirka 13.30 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Gotthardstrasse von Amsteg Richtung Silenen. Kurz vor der Kurve beim Zeughaus Amsteg kam der Urner aus derzeit unbekannten Gründen über die linke Fahrbahn, überquerte das dortige Trottoir und kollidierte in der Folge mit einem Baum. Vor Ort konnte nur noch der Tod des 50-jährigen Mannes festgestellt werden. Im Einsatz standen der Rettungsdienst Uri, ein privater Abschleppdienst, das Care Team, ein privates Bestattungsinstitut, die Baudirektion Uri, die Staatsanwaltschaft Uri und die Kantonspolizei Uri.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Ultimi commenti

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry