W

Versione stampabileVersione PDF
W
Bei einem Arbeitsunfall ist heute in Wädenswil (Kanton Zürich) ein Mann an den erlittenen Verletzungen gestorben. Kurz nach 13.00 Uhr war ein Maschinist mit einem Kleinbagger mit Umgebungsarbeiten bei einem Zweifamilienhaus beschäftigt. Aus bisher unbekannten Gründen kippte das rund eineinhalb Tonnen schwere Gefährt zur Seite und begrub den 34-Jährigen unter sich. Ein herbeigerufener Lastwagen mit Kran hob den Bagger an, so dass der Schwerverletzte durch die ausgerückten Polizisten geborgen werden konnte. Trotz Reanimationsversuchen durch die alarmierten Rettungssanitäter und die Polizisten verstarb der Mann noch vor Ort. Die genauen Umstände des Unfalls werden nun abgeklärt.
cesareragazzi

rosso lampone

Claciopoli
 
nervoso e tifoso
 
grotto contrattempi
lugachange
promozione pubblicita

Ultime news

Accesso utente

salotto gabry